Skip to main content

Sprache und Stil

Wie Sie Redewendungen und Floskeln gekonnt einsetzen

Richtig eingesetzt können Redewendungen einen eher spröden Text auflockern und das Interesse des Lesers aufrechterhalten. Wie Sie Redensarten richtig dosieren und einbringen, erfahren Sie in unseren Tipps.

Mehr erfahren

Füllphrasen: Goldene Regeln gegen Texten im Überfluss

Nicht alles ist Gold, was ergänzt. Vielleicht kommt Ihnen das Folgende aus den Auftragsbeschreibungen bekannt vor: [Bitte vermeiden Sie Überflüssiges in Ihren Texten.] [Nutzen Sie keine Füllphrasen, um die Wortanzahl zu erreichen.] [Sorgen Sie für variierende Satzstrukturen und verwenden Sie Synonyme, um Abschnitte mit Aufzählungscharakter und Wortwiederholungen zu vermeiden.]

Auftraggeber wünschen prägnante Texte zu ihren Themen. Lesen Sie in dieser Academy, wie Sie hochkarätige Texte schreiben, ohne auf Platzhalter und Allgemeinplätze zurückzugreifen. Erhöhen Sie mit unseren Tipps Ihre Chance auf eine bessere Bewertung und machen Sie Ihre Texte Gold wert!

Mehr erfahren

„Sag mal ein anderes Wort für…“

Synonyme gehören zu den kniffligsten Werkzeugen eines Autors. Sie sollen für Abwechslung im Text sorgen, Wiederholungen vermeiden, oder beim Überarbeiten im Feinschliff den Ausdruck noch treffender machen.

Sie schreiben einen Text und ein Wort taucht wieder und wieder auf. Das wollen Sie natürlich vermeiden, also greifen Sie einfach zu einem Synonym, wenn die Keyword-Vorgaben es zulassen. Schließlich haben Synonyme die gleiche Bedeutung und das heißt doch wohl, dass sie beliebig austauschbar sind, oder? Doch hier gerät man schnell in eine Falle. So einfach wie es klingt ist es nämlich leider nicht. Die gleiche Bedeutung ist eben nicht dieselbe Bedeutung.

In dieser Academy möchten wir erklären, was ein Synonym ausmacht und warum es kaum echte Synonyme gibt.

Mehr erfahren

Sätze für Sieger

Sätze. Manche bestehen lediglich aus einem Wort, andere füllen à la Thomas Mann Seiten. Lassen sich denn nicht mit den richtigen Worten korrekte Sätze schreiben? Ganz so einfach ist es nicht. Es gibt etliche Regeln zu beachten. Die deutsche Sprache erweist sich auch auf Satzebene als schwere Sprache. Wir haben erneut unsere Editoren befragt und einen Leitfaden erstellt, der die häufigsten Fehler zusammenfasst. Auf ins nächste Gefecht: Spiel, Satz und Sieg!

Mehr erfahren

Managed-Service

Sie wollen komplette Textprojekte auslagern und hochwertige Qualitätstexte erhalten? Sie interessieren sich für weitere Content-Services wie etwa Suchmaschinenoptimierung nach WDF*IDF oder die Verwaltung Ihres Blogs? Dann lernen Sie unseren Managed-Service kennen und profitieren Sie von unserem Rundum-Sorglos-Paket.

Unverbindliches Angebot anfordern!

Self-Service

Sie benötigen aktuellen Text-Content? Im Self-Service können Sie Ihren Wunschtext schnell und einfach selbst beauftragen – und das zu Top-Konditionen.

Jetzt kostenlos registrieren!

Autoren

Tausende Autoren weltweit verdienen beim Pionier unter den Textbörsen Geld mit ihren Texten. Sie entscheiden selbst, wann und wie viel sie schreiben und können sich ein flexibles Einkommen sichern. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Texte zu Geld machen.

Jetzt kostenlos registrieren!