Skip to main content

Textbroker Content Trends 2018: Das ist bei unseren Kunden gefragt

Unsere Content Map zeigt euch auf einen Blick, in welchen Kategorien und Qualitätsstufen unsere internationalen Kunden Texte bestellt haben.

Content Trends 2018

Die Content-Bedürfnisse

 
Die Kategorien E-Commerce und Gesundheit machen dabei das Rennen, wobei letztere in den USA sogar auf Platz eins geklettert ist. Gefolgt werden sie von Texten rund um Business und Reisen. Interessant ist, dass unsere spanischen Kunden im Vergleich zu ihren europäischen Nachbarn mehr für Pflanzen und Musik übrighaben beziehungsweise hier ein großer Content-Bedarf besteht. Die Niederländer sind vorne mit dabei, wenn es um Haus-Themen geht – auch bei den Franzosen besteht hier eine stärkere Nachfrage. Am häufigsten lassen europäische Textbroker-Kunden in der OpenOrder übrigens 4-Sterne-Autoren für sich schreiben. In jedem Fall zeichnet sich für alle Länder eine deutliche Tendenz hin zu längeren Texten ab.


Textbroker Content Map 2018

Klicke auf die Content Map, um sie zu vergrößern!

Den User verstehen

 
Ob großer Konzern, Mittelständler oder Start-up: Die meisten Unternehmen haben längst erkannt, wie wichtig Content-Marketing ist. Es ist also nach wie vor ein großes Thema und eine besonders wirkungsvolle Herangehensweise, um eine bestimmte Zielgruppe zu informieren, zu unterhalten und sie in der Folge zu Kunden zu machen. Denn die anvisierte Zielgruppe, die sich heutzutage ständig im Internet nach nützlichen Informationen umsieht und Angebote vergleicht, fühlt sich gut abgeholt, wenn die präsentierten Inhalte einen echten Mehrwert bieten. Entscheidend für eine Kaufentscheidung ist auch, dass sie deinem Unternehmen Vertrauen entgegenbringen kann. Und das funktioniert wiederum nur mit hochwertigen Inhalten, die den Nutzern gezielt Problemlösungen anbieten. Das zeigt auch eine Studie des Content Marketing Institutes, die herausfand, dass 90 % der erfolgreichsten Content-Marketing-Spezialisten im B2B sich in erster Linie an dem Informationsbedürfnis ihrer User orientieren.

Die optimale Textlänge

 
Auch die Textlänge spielt hier eine entscheidende Rolle. Natürlich sind wir tendenziell eher weniger lesefreundlich, wenn wir uns im Netz bewegen. Denn wir empfinden dies als anstrengender – insbesondere dann, wenn wir die Inhalte auf mobilen Endgeräten konsumieren. Nichtdestotrotz hast du mit längeren Texten die besseren Ranking-Aussichten, da diese ein Thema in all seinen Facetten, also holistisch, beleuchten. So kannst du dich eher von anderen Konkurrenten und deren Inhalten abheben. Außerdem senden längere Texte positive Signale an die Suchmaschinen, da umfassender Content auf einen hohen Informationsgehalt und eine entsprechende Qualität hindeutet. Letzten Endes zählt natürlich das Nutzererlebnis – auch das können Google und Co. erfassen. Schließlich sollte der Content natürlich relevant und auf keinen Fall durch überflüssige Worte unnötig aufgebauscht sein, nur um eine bestimmte Textlänge zu erreichen. Denn die Kunst des guten Textens besteht ja auch darin, sich kurz zu fassen und Botschaften auf den Punkt zu bringen.
 

Lass erfahrene Autoren für dich texten, die diesen Spagat schaffen.

Jetzt den passenden Autor finden


 


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Managed-Service

Sie wollen komplette Textprojekte auslagern und hochwertige Qualitätstexte erhalten? Sie interessieren sich für weitere Content-Services wie etwa Suchmaschinenoptimierung nach WDF*IDF oder die Verwaltung Ihres Blogs? Dann lernen Sie unseren Managed-Service kennen und profitieren Sie von unserem Rundum-Sorglos-Paket.

Unverbindliches Angebot anfordern!

Self-Service

Sie benötigen aktuellen Text-Content? Im Self-Service können Sie Ihren Wunschtext schnell und einfach selbst beauftragen – und das zu Top-Konditionen.

Jetzt kostenlos registrieren!

Autoren

Tausende Autoren weltweit verdienen beim Pionier unter den Textbörsen Geld mit ihren Texten. Sie entscheiden selbst, wann und wie viel sie schreiben und können sich ein flexibles Einkommen sichern. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Texte zu Geld machen.

Jetzt kostenlos registrieren!