Skip to main content

Serienaufträge für alle Auftragstypen

Benötigen Sie regelmäßig neue Inhalte, z.B. für Ihren Blog? Doch es stört Sie, dass Sie den gleichen Auftrag dafür immer wieder neu einstellen müssen? Textbroker bietet die Möglichkeit, wiederkehrende Aufträge automatisiert einzustellen.

Benötigen Sie regelmäßig neue Inhalte, zum Beispiel für Ihren Blog? Mit der Serienauftragsfunktion bietet Textbroker die Möglichkeit, wiederkehrende Aufträge automatisiert einzustellen.

Die Funktion steht für alle Auftragstypen zur Verfügung, egal ob OpenOrder, DirectOrder oder TeamOrder. Sie ermöglicht, ganz bequem einen Serienauftrag für Ihr Projekt anzulegen. Die Aufträge werden entsprechend des von Ihnen ausgewählten Intervalls in Ihrem Account automatisch eingestellt, solange ausreichend Guthaben verfügbar ist.

Um das sicherzustellen, bietet Textbroker die Möglichkeit, eine Guthaben-Warngrenze festzulegen. Hier lässt sich bestimmen, bei welchem minimalen Kontostand Sie benachrichtigt werden.

Sie finden diese Funktion unter „Account/Mein Konto“

Ausschnitt aus Textbroker Navigation

oder beim Einstellungsrädchen unter „Guthaben“ im neuen internen Bereich.

Ausschnitt aus neuer Textbroker Navigation

Über eine Verwaltungsseite erhalten Sie einen Überblick über Ihre Serienaufträge. Diese finden Sie in Ihrem Kunden-Account unter „Aufträge“

Ausschnitt aus Textbroker Navigation - Serienaufträge

oder unter der „Auftragsverwaltung“ im neuen Kundenbereich.

Ausschnitt aus neuer Textbroker Navigation - Serienaufträge

Dort können Sie jeweils neue Serienaufträge anlegen. Sie bestimmen dabei, wie häufig ein neuer Auftrag erstellt wird.

Sie haben die Wahl bei der Auftragsart: Entweder stellen Sie Ihren Auftrag als OpenOrder tausenden freien Autoren zu Verfügung. Oder möchten Sie, dass Ihr eigenes Experten-Team Ihr Projekt bearbeitet? Dann legen Sie entsprechend ein Team an. Dieses erscheint dann in der Maske zur Auswahl. Sie wollen gezielt mit Ihrem Wunschautor zusammenarbeiten und ihm eine DirectOrder erteilen? Fügen Sie den entsprechenden Autor zu Ihrem Adressbuch hinzu. Anschließend können Sie ihn beim Auftragstyp DirectOrder auswählen.

Wählen Sie zunächst die allgemeinen Einstellungen des Serienauftrags wie Auftragsart, Projekt und Kategorie, Wortanzahl, Einstufung der Autoren sowie Bearbeitungszeit und nutzen Sie gegebenenfalls die SEO-Optionen. Hier können Sie auch Ihre Keywords und deren Anzahl bestimmen. Erstellen Sie dann unter "Briefing" eine allgemeine Auftragsbeschreibung. Ihre Keywords und Ihre Auftragsbeschreibung gelten für alle Bestellungen Ihres Serienauftrags.

Legen Sie anschließend das Intervall für Ihren Auftrag fest. Geben Sie dazu das nächste und letzte Ausführungsdatum ein. Die maximalen Kosten pro Intervall werden Ihnen direkt angezeigt.

Nach Erhalt eines jeden Textes prüfen Sie diesen wie gewohnt in Ihrem Account und veröffentlichen den Text.

Wir freuen uns über Ihr Feedback zu unserer Serienauftrags-Funktion unter [email protected]ker.de.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Managed-Service

Sie wollen komplette Textprojekte auslagern und hochwertige Qualitätstexte erhalten? Sie interessieren sich für weitere Content-Services wie etwa Suchmaschinenoptimierung nach WDF*IDF oder die Verwaltung Ihres Blogs? Dann lernen Sie unseren Managed-Service kennen und profitieren Sie von unserem Rundum-Sorglos-Paket.

Unverbindliches Angebot anfordern!

Self-Service

Sie benötigen aktuellen Text-Content? Im Self-Service können Sie Ihren Wunschtext schnell und einfach selbst beauftragen – und das zu Top-Konditionen.

Jetzt kostenlos registrieren!

Autoren

Tausende Autoren weltweit verdienen beim Pionier unter den Textbörsen Geld mit ihren Texten. Sie entscheiden selbst, wann und wie viel sie schreiben und können sich ein flexibles Einkommen sichern. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Texte zu Geld machen.

Jetzt kostenlos registrieren!