Skip to main content

Autor werden und von professionellem Support und fairen Verdienstmöglichkeiten profitieren

Bei Textbroker Autor werden ist ganz einfach. Nach Ihrer Anmeldung schreiben Sie einen ersten Probetext. Nachdem wir Ihren Text erhalten haben, stuft unser erfahrenes Editoren-Team Sie in der Regel innerhalb von wenigen Werktagen erstmals ein. Die Einstufung steht für Ihre Textqualität und bestimmt Ihre Vergütung für OpenOrders. Wir überprüfen Ihre weiteren Texte und passen Ihre Einstufung regelmäßig an. So haben Sie stets die Chance, aufzusteigen.

So sollte Ihr Probetext aussehen:

Das Thema Ihres Anmeldetextes können Sie frei wählen. Am besten entscheiden Sie sich für ein Themengebiet, in dem Sie sich gut auskennen. So können Sie leichter einen fundierten Text verfassen, in den Sie Ihr Wissen miteinfließen lassen. Da unsere Auftraggeber häufig Reiseberichte und Blogbeiträge bestellen, kann es sinnvoll sein, Ihre Schreibkünste in einer dieser Textgattungen zu präsentieren. Die Textlänge sollte mindestens 200 Wörter betragen.

Sie haben bereits Texte veröffentlicht? Dann können Sie diese gerne als Probetext einreichen. Geben Sie einfach Ihren Text in die Eingabemaske ein und versehen Sie ihn mit der entsprechenden Quellenangabe (Link oder Literaturangabe). Alternativ schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Arbeitsproben gerne per Mail an autoren@textbroker.de

Wie funktioniert Textbroker

Egal, ob Sie Anfänger oder Text-Profi sind: Textbroker bietet das richtige Konzept für jeden Autor. In wenigen Schritten gelangen Sie zu Ihrem ersten Auftrag.

Wie Sie als Autor Geld verdienen

Sterneeinstufung und Autorenprofil

Erfahren Sie hier, welche Kriterien für Ihre Sterneeinstufung entscheidend sind und wie Sie mit einem aussagekräftigen Autorenprofil Ihre Chancen auf lukrative Aufträge erhöhen.

Mehr zu Bewertung und Autorenprofil erfahren

Wie schreibe ich Aufträge

Finden Sie Ihr Lieblingsthema in unserem Pool an OpenOrders, bewerben Sie sich für Teams oder schreiben Sie exklusive DirectOrders. Erfahren Sie hier, wie Sie an Ihren Wunschauftrag gelangen.

Erfahren Sie, wie Sie Aufträge schreiben