Skip to main content

Latent Semantic Optimization

 

LSO: Kurzerklärung:

Latent Semantic Optimization (Deutsch: Latent semantische Optimierung, Abkürzung LSO) ist ein Begriff aus der Suchmaschinenoptimierung. LSO bedeutet, Website-Texte auch in Bezug auf ihr semantisches Umfeld hin zu optimieren. Damit soll die Ranking-Position in den organischen Suchergebnissen von Suchmaschinen wie Google verbessert werden.

Ausführliche Erklärung:

Golf: Das Auto oder der Sport? Bank: Kreditinstitut oder Sitzgelegenheit? Die tatsächliche Bedeutung eines Begriffs ergibt sich erst aus dem jeweiligen Kontext. Aus diesem Grund versuchen Suchmaschinen wie Google, die wahre Intension hinter einer Suchanfrage zu verstehen. Nur so können sie den Nutzern möglichst relevante Ergebnisse ausliefern.

Experten zufolge nutzt Google die Technik des Latent Semantic Indexing, um Wortbeziehungen zu verstehen und so relevante Websites zu den Suchanfragen der Nutzer auszuspielen. Google bedient sich dabei der semantischen Analyse. Entsprechend der Lehre von der Semantik geht es dabei um die Bedeutung von Wörtern und Phrasen sowie deren Beziehungen zueinander.

Das neueste Google-Update "Hummingbird" zielt in Richtung semantischer Suche ab. Die semantische Suche versucht die Bedeutung von Suchanfragen noch besser zu verstehen, um sie mit inhaltlich relevanten Texten auf Websites in Verbindung zu bringen.

Latent Semantische Optimierung bedeutet, die Inhalte einer Website semantisch zu optimieren. Neben den Haupt-Keywords  sollte man dazu auch Begriffe im Text unterbringen, die in einem sinnvollen Zusammenhang mit dem Thema einer Website stehen. Während es zu den Anfangszeiten von Google durchaus reichte, ein bestimmtes Keyword möglichst häufig auf einer Website zu platzieren, gilt es mittlerweile, auch themenrelevante Begriffe und Wortkombinationen zu verwenden. Um logisch verwandte Begriffe zu identifizieren, hilft es, sich zu fragen: Welche Begriffe könnte ein Nutzer in diesem Zusammenhang noch suchen?

Studie: Die größten SEO-Herausforderungen

Quelle: So steigern Online-Händler ihren Umsatz – Fakten aus dem deutschen Online-Handel, ibi research an der Universität Regensburg GmbH, Juli 2011
www.ecommerce-leitfaden.de

Tools für die semantische Text-Optimierung

Es gibt verschiedene Tools, die bei der semantischen Optimierung von Texten helfen können.

Die semantische Suchmaschine Semager ermittelt Wörter, die eine inhaltliche Beziehung zum Suchbegriff haben. Soll eine bereits vorhandene Website semantisch analysiert werden, bietet Semager zudem eine kostenlose Analyse.

Relevante Keywords für Websites oder einzelne Texte, die noch ergänzt werden sollten, ermittelt auch das „Latent semantische Analyse Tool“ der Agentur Ranking Check.

Fazit:

Suchmaschinen verstehen immer besser, nach welchen Inhalten die Nutzer tatsächlich suchen – und ob das Thema einer Website zu der Suchanfrage passt. Bei der LSO werden die Inhalte von Websites so optimiert, dass sie neben den relevanten Schlüsselbegriffen auch verwandte Wörter und Wortkombinationen enthalten. Für den Nutzer führt Latent Semantische Optimierung dazu, dass sich die Qualität der Suchergebnisse durch die Berücksichtigung sinnverwandter und inhaltlich relevanter Begriffe verbessert.

Die Suchmaschinenoptimierung von Content nach der WDF*IDF-Formel folgt einem ähnlichen Ansatz wie die Latent Semantic Optimization. Der SEO-Experte Karl Kratz hat eine Methode entwickelt, mit der zu einem Keyword eine ideale Verteilung von themenrelevanten Begriffen bestimmt werden kann.


Managed-Service

Sie wollen komplette Textprojekte auslagern und hochwertige Qualitätstexte erhalten? Sie interessieren sich für weitere Content-Services wie etwa Suchmaschinenoptimierung nach WDF*IDF oder die Verwaltung Ihres Blogs? Dann lernen Sie unseren Managed-Service kennen und profitieren Sie von unserem Rundum-Sorglos-Paket.

Unverbindliches Angebot anfordern!

Self-Service

Sie benötigen aktuellen Text-Content? Im Self-Service können Sie Ihren Wunschtext schnell und einfach selbst beauftragen – und das zu Top-Konditionen.

Jetzt kostenlos registrieren!

Autoren

Tausende Autoren weltweit verdienen beim Pionier unter den Textbörsen Geld mit ihren Texten. Sie entscheiden selbst, wann und wie viel sie schreiben und können sich ein flexibles Einkommen sichern. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Texte zu Geld machen.

Jetzt kostenlos registrieren!